Alles bewegt sich (2. Klassen)

Alles bewegt sich!

Kursleiter: RIC, KAR

Teilnehmer: 2. Klasse

Ausgehend vom Motto des Ökolog-Tags „The circle of life“ haben wir über den Kreislauf des Lebens aus physikalischer Sicht gesprochen. Die Schülerinnen sind sehr schnell auf die Idee gekommen, dass die Jahreszeiten etwas mit diesem Kreislauf zu tun haben. Gemeinsam haben wir erarbeitet wie die Jahreszeiten überhaupt zustande kommen. Die Schülerinnen haben sich anschließend Gedanken gemacht welche Auswirkungen die Jahreszeiten auf uns haben.

Da die Bewegung der Erde um sich selbst und um die Sonne dabei auch eine Rolle spielt haben wir berechnet wie schnell diese Bewegungen sind. Ausgehend davon haben die Schülerinnen mit verschiedenen Versuchen erforscht wo es noch überall Bewegung gibt, die manchmal nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist.

In der letzten Stunde haben die Schülerinnen ihre Ergebnisse, Erfahrungen und neuen Erkenntnisse präsentiert.