News-Details

5A Grazexkursion

von Patrick Koger

Am 25.05. wurde die 5A - passend zum mediterranen Flair der Stadt - mit hochsommerlichen Temperaturen empfangen. Obwohl die hohen Temperaturen den Aufstieg zum Uhrturm erschwerten, haben doch alle den Gipfel des Schlossbergs erklommen und wurden mit einem lohnenden Blick auf die historische Dächerlandschaft belohnt. Danach ging es durch die Stadt und an die schattigen Ufer der Mur!

Tags darauf ging es zur Firma Zotter in Riegersburg, die nicht nur faire Schokoladen erzeugt, sondern auch eine biologische Landwirtschaft betreibt. Einer filmischen Einführung folgte eine genüssliche Tour durch den Betrieb. Anschließend bauten wir ein paar Kalorien beim Durchwandern des „essbaren Tiergartens“ ab, in dem vor allem alte, heimische Haustierrassen gehalten werden. So wurde das Familienunternehmen mit allen Sinnen erfasst!

Nach einem kurzen Zwischenstopp in Graz ging es mit dem Bus wieder zurück nach Wien, wo das Wetter nicht mehr ganz so mediterran war

Zurück