News-Details

Begabungsförderung Fotoworkshop

von Joachim List

Begabungsförderung Fotoworkshop im Haus der Natur in St. Pölten

Eine kleine Truppe (die Fehlenden hatten alle einen guten Grund) fuhr mit dem Zug nach St. Pölten und ging in das Kulturviertel ins Haus der Natur. Wir wurden gleich freudig empfangen und erführen gleich was haute geplant war.

Wir durften zuerst auf einem Papier aus Dingen der Natur eine Komposition erstellen. Danach ging es mit dieser in die Dunkelkammer. In dieser wurde als Unterlage ein Fotopapier gelegt wieder die Komposition daraufgelegt und belichtet.

Jetzt kam das Fotopapier in eine Entwicklerlauge, danach 30 Sekunden in ein Stoppbad und auch 30 Sekunden in ein Fixierbad. Damit man das Foto ohne Probleme angreifen kann, kam es jetzt noch in ein Wasserbad. Jetzt wurde es nur noch getrocknet und fertig war unser selbstgestaltetes und auch selbst entwickeltes Foto.

Zum Abschluss durften wir noch die lebenden Tiere in diesem Museum ansehen. Mit dem Topjugendtiket kostete uns auch die Rückfahrt zur Schule nichts.

Zurück