News-Details

4C Abschlussfahrt

von Bettina (Kommentare: 0)

Da uns nach diesem Schuljahr unsere Wege in sehr unterschiedliche Richtungen führen werden, sehen wir dem Schulschluss mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen. Deshalb beschlossen wir, noch einmal etwas gemeinsam zu unternehmen. Es sollte ein Mix aus „Sport und Fun“ werden, um zwei gemütliche Tage in der Klassengemeinschaft zu verbringen. Schnell fiel die Wahl des Reisezieles auf Podersdorf am Neusiedlersee, und dies vom 7. bis 8. Juni.

Nachdem wir unsere Zimmer bezogen hatten machten wir uns auf den Weg, unsere Fahrräder abzuholen. Unser Ziel hieß Nationalpark Seewinkel. Entlang des Sees fuhren wir zur Hölle, einem Ortsteil von Illmitz. Bei einem ersten Zwischenstopp konnten wir im Herzen des Nationalparks die beeindruckende Landschaft genießen. Neben botanischen Highlights sahen wir Mangalica-Schweine, Graurinder und zahlreiche Graugänse. Der Weg führte uns weiter in Richtung Lange Lacke und durch quer durch den Seewinkel. Schlussendlich kamen gut 30km zusammen. Am Abend machten wir einen Spaziergang am Strand und konnten den Sonnenuntergang genießen.

Den zweiten Tag verbrachten wir direkt am See. Bei herrlichem Sonnenschein starteten wir mit einer Tretbootfahrt. Die meisten von uns trauten sich bei 21°C Wassertemperatur auch ins kühle Nass. Nach dieser Erfrischung standen weitere sportliche Aktivitäten am Plan: Trampolinspringen, Beach-Volleyball, Fußball, … Aber auch das Chillen in der Sonne und Eisessen sollten nicht zu kurz kommen.

Als Resümee dieser zwei Tage lässt sich sagen, dass wir sehr viel Spaß hatten und froh sind, noch einmal die Möglichkeit gehabt zu haben, als gesamte Klasse etwas zu unternehmen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben