News-Details

5C Journalismus Workshop

von Bettina (Kommentare: 0)

Im Rahmen des Projekts „Newcomer“,welches vom biber-Magazin durchgeführt wurde und in dem das Thema Journalismus eine Woche lang ausgiebig behandelt wurde, lernten wir, die Klasse der 5C, einiges über die diversen Bereiche, die fester Bestandteil einer adäquaten und hochwertigen Berichterstattung sind.

So erwarben wir erweiterte Fotografie-Kenntnisse und durften uns im Schneiden und Bearbeiten von selbst-gedrehten Videobeiträgen beweisen. Der Workshop bot dementsprechend ein breites Spektrum von Aktivitäten und Erfahrungen, die wir im Laufe von diesem sammeln durften, zumal wir ebenso einen kleinen Ausflug in den „Österreichischen Sozialfond“ unternahmen, um dort Flüchtlinge, die vor ihrer Flucht im Journalismus tätig waren, Fragen über die jetzige Lage in ihren Heimatländern, v.a. auch in Bezug auf die dort ansässigen Medien, ihre eigene Wahrnehmung diesbezüglich und ihre Pläne für die Zukunft zu stellen. Zum Abschluss des äußerst interessanten und informativen Workshops mussten wir noch zu diversen Problematiken oder prekären Situationen, die wir selber durchlebt haben bzw. von denen man selber betroffen ist, einen Blog-Eintrag verfassen, der anschließend auf der Website des biber-Magazins hochgeladen wurde.

Alles in allem empfanden wir als Klasse diese äußerst lehrreiche Woche als eine Bereicherung, die uns die Möglichkeit bot, uns in vielen Bereichen, wie der Fotografie oder allgemein dem Journalismus, weiterzubilden!

Hier der Link zu unseren veröffentlichten Artikel: Link (wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten)

Zurück

Einen Kommentar schreiben