News-Details

Kreativtag der 1. Klassen

von Bettina (Kommentare: 0)

Mit viel Freude haben die SchülerInnen versucht den größten Turm zu bauen und haben sehr hohe und schöne Türme gebaut.

Ausgegangen wurde von einem Standardkubus mit einer Höhe von 42 cm. Dazu musste man zuerst die L-Profile schneiden und dann falten. Danach wurden die Rahmen hergestellt. Danach wurde der Kubus gebaut und der Mittelrahmen eingefügt. Mit Verstrebungen wurde eine größere Standfestigkeit erreicht. Nemanja und David waren die schnellsten Schüler und bauten aber auch solide. Leider gabe auch kleine Planungsfehler wie man erkennen kann. Der Turm von Dilpret, Samira und Theresa reichte fast bis zur Decke. Ein gelungenes Projekt, danke den beiden Kolleginnen, da sie erst kurzfristig davon erfahren haben.

Titel war: Wer baut den höchsten Turm?

Fotos und Leitung: Katharina Köck und Ingrid Scharmann

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben